Slider
Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

März 2020

Vortrag: Die drei jüdischen Friedhöfe in Petershagen „FÄLLT AUS!“

13. März um 19:00

Freitag, 13. März 2020, 19 Uhr Vortrag von Anna Martin "Die drei jüdischen Friedhöfe in Petershagen "- Aufnahme und Recherche 2019 und die Freischaltung in EPIDAT im Netz durch das Ludwig Salomon Steinheim-Institut Essen. Ort: Mehdis Kulturzentrum Alte Amtsgericht Petershagen, Mindener Straße 16 Veranstalter: AG Alte Synagoge Petershagen e.V. Eintritt frei, Spenden erbeten.

Mehr erfahren »

„1001 Nacht“ mit Georg Klingsiek

21. März um 19:30

1001 Nacht Eine Foto- und Filmreise ins Morgen- und Übermorgenland mit Georg Klingsiek Der Orient ist für uns Mitteleuropäer in vieler Hinsicht eine märchenhafte Region. Georg Klingsiek vom Förderverein Altes Amtsgericht möchte in seinem Reisevortrag zwei Länder vorstellen, die unterschiedlicher nicht sein können: den Oman und die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE). Und dennoch sind beide märchenhaft. Der Oman bietet von der Wüste bis zu beeindruckenden Gebirgslandschaften vielfältige Schönheit. In den Emiraten herrscht dagegen Wüste vor. Unterschiedlich ist auch die Entwicklung beider Länder…

Mehr erfahren »

Aloida, du bist jetzt Alice

29. März um 15:00 - 18:00

„Kinderraub und Zwangsadoption im Nationalsozialismus“ Vortrag und Lesung von Reiner Engelmann (Autor).Aloida Witaszek ist 5 Jahre alt, als ihr Vater als Mitglied einer polnischen Widerstandsgruppe ermordet, ihre Mutter ins KZ gebracht wird und sie und ihre Schwester Daria - mit einer neuen Identität versehen - getrennt und an deutsche Familien zur weiteren „Germanisierung“ übergeben werden.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren