Slider
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

JAZZ AND BLUES SUMMER NIGHT

22. August um 18:00

Sa. 22.08.2020 ab 18.00 Uhr
Open-Air im „KNAST HOF“ im Alten Amtsgericht Petershagen!

  • Bad Temper Joe
  • Greyhound George Band
  • Bluesanovas
    VVK 35,00€ AK: 39,00€

Vorverkaufsstellen: Kulturzentrum Ameise Kulturhügel Minden, Kuhlmann Petershagen und Mehdis im Kulturzentrum Altes Amtsgericht Petershagen

-Bad Temper Joe is a German singer/songwriter with a strong penchant for old school blues. He has carved out a nice little living playing and recording blues infused numbers with a more updated (but true to its roots) contemporary songwriting twist. Listening to Joe you feel the man’s genuine deep rooted love of the blues genre. Well, the blues is the blues and can’t be reinvented but he just writes and plays songs that connect with peoples’ everyday emotions and feelings and the blues just happens to be a style that is a great conduit for this task. This is where Joe has captured many fans over recent years, his ability to make the blues accessible to everyone not just the die hard blues aficionados, his Bob Dylan meets Buddy Guy brand of music is familiar but fresh at the same time.

Joe mostly plays his blues guitar by laying it on his lap. And then there is his voice which beautifully comes in, so pure, so loud that you wish he’d never stop singing. One of those voices which cuddle you and at the same time are so full of energy. Juggling between sad and happy songs he makes the audience travel through different places in which blues is king. And when Joe starts to growl and moan and to torture the strings of his guitar you’ll get hooked to his music, to the smokey, lonesome and painful groove of his guitar, the rusty sound of his voice and the bluesy lyrics of his songs.

-Die Greyhound George Band steht für Blues and Boogie, wie er ebenso gut aus einem Juke Joint im Mississippi Delta oder aus einem verräucherten Club im Chicago der 50er und 60er Jahre kommen könnte. Das ist Musik voller Spielfreude, lebendig und dynamisch mit Groove und viel Gefühl, geradlinig und trotzdem virtuos. Dieser Sound wird von der Greyhound George Band authentisch und frisch interpretiert und so finden sich neben klassischen Bluestiteln von Elmore James, Muddy Waters oder Magic Sam auch viele Originalsongs von Greyhound George im Repertoire der Band.

Gitarrist und Sänger Greyhound George ist seit über 40 Jahren Spezialist für die traditionelleren Spielweisen des Blues und wurde mehrfach für den „German Blues Award“ nominiert. 2017 gewann er mit „Greyhound´s Washboard Band“ die „German Blues Challenge“ in Eutin. 2016 und 2018 nahm er an der „International Blues Challenge“ in Memphis teil und kam 2018 bis ins Finale. Dort wunderten sich die amerikanischen Kollegen, dass man in Deutschland lernen kann, so den Blues zu spielen…

Wolfgang Schäfer, Bass, war Gründungsmitglied von Michael van Merwyks Bluesoul und ist von Anfang an bei der Lohman R&B Kapelle dabei. Außerdem ist er ein gefragter und verlässlicher Begleiter bei Sessions.

Detlev Schütte, Drums, kommt ursprünglich vom Jazz und ist in allen musikalischen Stilen zu Hause. Bei ihm wäre es wohl einfacher, aufzuzählen, mit wem er noch nicht gespielt hat…

-Die Bluesanovas

GERMAN BLUES CHALLENGE WINNER 2019

DEUTSCHER ROCK- UND POPPREIS 2019

INTERNATIONAL BLUES CHALLENGE SEMIFINALIST 2020 

Die Bluesanovas haben sich in den letzten Jahren als absoluter Geheimtipp in Sachen Live-Musik bewiesen. Nach ihrer Gründung 2015 sorgten sie 2016 bereits auf dem Hildesheimer Bluesfestival sowie im Folgejahr auf dem „Blue Wave Festival“ auf Rügen für große Aufmerksamkeit. Spätestens seit der Erscheinung in der Musikzeitschrift „bluesnews“ haben die Bluesanovas sich als essentieller Teil der Bluesbands in Deutschland etabliert. Die Band veröffentlichte bereits zwei Studioalben und bringt im Sommer 2020 eine EP heraus, welche im legendären „Sun Studio“ in Memphis, Tennessee aufgenommen wurde, in dem auch schon Elvis, Johnny Cash und Howlin Wolf aufgenommen haben.

Details

Datum:
22. August
Zeit:
18:00
Veranstaltungskategorie: